KAUFHILFEN

LEASING

Leasing kann dir viele praktische und finanzielle Vorteile bringen. Bei Velogold gibt es zwei Varianten des Fahrradleasings.

 

LEASING FÜR SELBSTSTÄNDIGE / GEWERBETREIBENDE

Der größten Leasing-Vorteile für dich: Alle Raten sind als Betriebsausgaben steuerlich zu 100% absetzbar und du ersparst dir hohe Anschaffungskosten. Die Liquidität wird geschont und ergibt dadurch freies Budget für andere Projekte bei dir, in deiner Unternehmung oder im Verein.

Als Gewerbetreibender, auch Freiberufler oder Verein, stellst du mit unserer Hilfe eine >Leasinganfrage für ein oder mehrere Räder aus dem Sortiment von VELOGOLD. Aus dieser Anfrage erstellen wir dir ein Angebot, welches du zusammen mit dem ausgefüllten Leasingantrag an Jobrad übermittlest. Das Antragsformular findest du unten auf dieser Seite zum Download. Wird dem Antrag zugestimmt, "beschaffen" wir dir dein Wunschrad. An Jobrad zahlst du dann als Leasingnehmer eine monatliche Leasingrate. Der Vertrag läuft über 36 Monate. Wenn du an irgendeiner Stelle Hilfe benötigst, gib uns einfach Bescheid.

Ein Rechenbeispiel: Die Leasingrate für ein eBULLITT® im Wert von 3.980,- Euro (brutto) liegt bei monatlich rund 100,- Euro (Laufzeit: 36 Monate, zzgl. MwSt.) Die Schlussrate beträgt dann moderate 167,- Euro und das Rad bleibt deins - oder wird durch ein neues mit neuem Vertrag ersetzt. Variierende Steuervorteile, beibehaltene Liquidität und Vermeidung von Nachteilen durch Abschreibungen (AfA) sind weitere zu erwähnende Vorteile. Ebenso ist in den meisten Fällen das Fahrrad schon durch die Betriebsversicherung mit geschützt, so dass dadurch weitere Kosten gespart werden.

MITARBEITERLEASING

Seit 1.1.2013 können auch Fahrräder, wie bisher nur Automobile, vom Arbeitgeber geleast und an den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden. Das Prinzip ist vergleichbar, das Prozedere einfach. Unsere Partner Leaserad erklärt das ganze >hier. Dazu gibt es für Mitarbeiter noch ein >praktisches Tool, wonach anonym (!) der finanzieller Vorteil errechnet werden kann. Zum Kaufpreis wird eine Fahrradversicherung durch Leaserad abgeschlossen, somit ist z.B. ein Lastenrad auf sehr elegante Weise gegen Diebstahl versichert, was besonders interessant für Menschen mit eingeschränkten Unterstellmöglichkeiten ist!

 

WAS KANN GELEAST WERDEN?

Besonders wirtschaftlich sind hochwertige Lastenräder mit oder ohne Elektroantrieb, Fahrzeuge ab einem Bruttoauftragswert von €1499,- Euro. Dabei können auch mehrere Räder summiert werden.
 

Das Antragsformular inklusive Preistabelle kannst du unter dem unten aufgeführten Link herunterladen. Wenn du es ausgefüllt hast, schickst du es an uns z.B. als Fax an (05 11) 16 99 17-19 oder in einer Mail an >hallo@velogold.de. Wir leiten es dann an unseren Leasingpartner und kümmern uns um alles Weitere.

Gerne kannst du dich auch direkt bei uns im Laden informieren und den Antrag ausfüllen. Wir freuen uns auf deinen Besuch bei uns im Laden!

Für den Fall, dass du weitere Fragen hast, hinterlasse uns eine Nachricht unter >hallo@velogold.de oder ruf uns direkt an unter (05 11) 17 59 71 30.
> Antragsformular für Selbstständige
> Tabelle mit Leasingpreisen
 
> zurück zur Übersicht

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten